Desserts FOOD & RECIPES

Drei-Nuss-Kuchen

Drei Nuss Kuchen Vegan

Letztens haben wir bei „Frau Behrens Torten“ in der Bergmannstraße (Berlin) einen Nusskuchen gegessen​ und da dieser so gut geschmeckt hat, musste ich natürlich versuchen ihn nachzubacken.

Zutaten

Trockene Zutaten

  • 500g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Zimt
  • 350g Zucker

Feuchte Zutaten

  • Eiersatz für 3 Eier
  • 100g Margarine
  • 200g Walnüsse gemahlen
  • 100g Walnüsse gehackt
  • 200g Haselnüsse gemahlen
  • 100g Haselnüsse gehackt
  • 200g Mandeln gemahlen
  • 100g Mandeln gehackt
  • 500ml Sojamilch
  • 100ml Öl
  • 1-2 Vanilleschoten

Drei-Nuss-Kuchen Vegan

Drei Nuss Kuchen Vegan

Drei Nuss Kuchen Vegan

Zubereitung

Backofen auf 180º (Umluft) vorheizen. Kuchenbackform einfetten.

Die feuchten Zutaten in eine große Schüssel geben und gut vermischen (mit einem Handmixer). Dann nach und nach die trockenen Zutaten hinzugeben und weitermixen. Die fertige Kuchenmasse in die eingefettete Kuchenform geben und bei 180º ca. 60min backen. Im Backofen, bei angekippter Backofenklappe, abkühlen lassen. Der gelbe Klecks auf dem Teller ist ein Mangopüree mit einem Esslöffel Sojajoghurt 🙂

Drei Nuss Kuchen Vegan

Drei Nuss Kuchen Vegan

Guten Appetit!
Kinga

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply