FOOD & RECIPES Hauptgerichte

Mangold Spinat Spitzkohl Eintopf

Mangold Spinat Spitzkohl Eintopf

Eintopf steht für EIN Topf und deshalb auch für EINfach. Am besten gibt man alles in einen großen Kochtopf, er wird bis ca. 2/3 voll werden – Eintöpfe sind ja prädestiniert für „am nächsten Tag nochmal essen“ 🙂

Zutaten

  • 500g frischen Spinat
  • 1 Strunk Mangold
  • 1 kleiner Spitzkohl
  • 6 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Dosen Kokosmilch (400ml pro Dose)
  • 2 Chilis
  • Öl für die Pfanne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sesamkörner
  • evtl. Dill

Mangold Spinat Spitzkohl Eintopf Vegan

Mangold Spinat Spitzkohl Eintopf

Mangold Spinat Spitzkohl Eintopf

Zubereitung

Man gibt alles einfach in einen Topf in der Reihenfolge von „kocht langsam“ bis „kocht schnell“.

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in den Kochtopf geben, 1 Liter Wasser drüber geben, Topfdeckel drauf und kochen lassen.

Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und zur Seite legen.

In der Zwischenzeit den Spitzkohl in Streifen schneiden und zu den Kartoffeln geben.

Daraufhin Mangold und Spinat in grobe Stücke schneiden oder reißen und ebenfalls zu den Kartoffeln und dem Spitzkohl geben.

Nun die zwei Dosen Kokosmilch drüber geben und weiter köcheln lassen – bis die Kartoffeln weich werden.

Jetzt die Zwiebeln in einer Pfanne anbraten – bis sie glasig werden. Daraufhin die Zwiebeln zu dem restlichen Gemüse geben, umrühren und auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen (eher warm halten als köcheln lassen).

Dann Chilis klein schneiden und ebenfalls zum restlichen Gemüse geben, umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Der Eintopf ist fertig.

Nun die Sesamkörner in der Pfanne anrösten (gerne auch zusammen mit Salz – dann kann man es als Gewürz nutzen) und über den fertigen Eintopf geben. Etwas Dill drüber gibt dem Eintopf ein bisschen Frische.

Mangold Spinat Spitzkohl Eintopf

Mangold Spinat Spitzkohl Eintopf

Bye,

Kinga.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply